Projekt Theater

logo_laribalta
Die Vereinigung „IL SORRISO – DAS LÄCHELN“ organisiert für unsere Mitglieder einen Theaterkurs unter der künstlerischen Leitung von Antonio Viganò, Gründer der Genossenschaft „Teatro La Ribalta“, die dann zur „Akademie Kunst der Vielfalt – Teatro La Ribalta“ geworden ist.
In Südtirol wurde 2013 die erste professionelle Theaterkompanie gegründet, welche aus Frauen und Männern mit verschiedenen Beeinträchtigungen besteht. Nach achtjähriger Tätigkeit und verschiedenen Produktionen hat die Gruppe beschlossen, sich hauptberuflich der Schauspielkunst zu widmen.

Das Projekt Theaterkurs beginnt im September 2016 .
WANN : jeden Freitag 17.00 bis 19.00 Uhr
WO. : T. Raum Voltastr. 1 Industriezone BOZEN

Es können Kinder ab 10 Jahren, sowohl deutscher wie auch italienischer Muttersprache, mit und ohne Down-Syndrom teilnehmen; herzlich willkommen sind auch Geschwister oder Freunde.

Informationstreffen: Am Freitag 20. (oder 27?) Mai um 17.00 Uhr im T. Raum in der Voltastr.1 in Bozen für Eltern mit interessierten Kindern und dem Team von Antonio Viganò.
Bitte innerhalb 15. Mai 2016 anmelden unter: info@ilsorriso.bz.it

Für weitere Infos: www.teatrolaribalta.it